Aktuelles

ÖFFNUNGSZEITEN

Seit dem heutigen Montag haben wir unsere eingeschränkten Corona-Öffnungszeiten wieder etwas erweitert:

Montag bis Donnerstag
08:30 – 12:00 Uhr
13:00 – 16:00 Uhr

Freitag
08:30 – 12:30 Uhr

Seit vergangener Woche stehen auch unsere Außentüren wieder uneingeschränkt für alle offen. Bitte beachten Sie aber ggf. weiterhin den gebotenen Abstand in unserem Besucherraum. Vielen Dank.

Übrigens: Die aktuellen Öffnungszeiten bzw. geschlossenen Zeiten bei Feier- und Brückentagen erfahren Sie jederzeit hier. In dieser Woche haben wir an Fronleichnam (Donnerstag) und Freitag (Brückentag) geschlossen.

NEUVORSTELLUNG: XTRATECH X20

Die Xtratech Serie hat zu den bereits erhältlichen Chronos Z60 (3-Augen-Look) und Z50 (2-Augen-Look), sowie dem Multifunktion X30 (3-Augen-Look) weiteren Zuwachs bekommen.

Mit dem neuen Kaliber X20 wird die Xtratrech-Familie mit einem elegant-schlichten 2-Augen-Multifunktions-Uhrwerk in 13¼“‘ ergänzt. Das X20 verfügt über eine Tagesanzeige, Datumsanzeige sowie eine kleine Sekunde.

Die neuen Mulifunktionen der Serie X und die beliebten Chronographen der Serie Z basieren auf identischen Abmessungen: einer Grösse von 13¼“‘ sowie einer Werkhöhe von 4.60 mm. Dadurch  kombinieren Sie die insgesamt vier Modelle mit Stopp- oder Multifunktionen nach Belieben. 

Spezifikationen X20:

  • Grösse 13¼’’’
  • Höhe 4.60 mm
  • Augenpositionen 3-9
  • Swiss Made & Swiss Parts
  • Tagesanzeige
  • Datum
  • kleine Sekunde
  • Batterielaufzeit 60 Monate

Die beiden Kaliber X20 und X30 sind ab sofort bei uns bestellbar.

Alle weiteren technischen Infos und PDF-Dokumente bekommen sie hier:

CORONA-VIRUS: KUNDENINFORMATION

Die täglichen Entwicklungen durch den Corona-Virus stellen uns in Deutschland und weltweit vor großen Herausforderungen. Auch unsere Uhrenindustrie muss sich auf wesentliche Einschränkungen und Anpassungen einstellen.

Dazu möchten wir Sie zur aktuellen Lage bezüglich der Liefersituation von RONDA-Uhrwerken und unsere persönlichen Vorkehrungen informieren:

ERREICHBARKEIT

Zunächst mal das wichtigste vorweg:
Wir sind natürlich weiterhin für Sie da und erreichbar!

Wir werden ab sofort unsere internen Abläufe und Arbeitsbedingungen für unser Team nochmals anpassen. Bis auf weiteres erreichen Sie uns telefonisch nun:

  • Montag bis Donnerstag: 9:00 – 15:00 Uhr (ohne Mittagspause)
  • Freitag: 9:00 – 12:00 Uhr

Bestellungen und Anfragen per Email werden auch außerhalb diesen Zeiten schnellstmöglich beantwortet. Richten Sie Ihre Emails bitte weiterhin entweder an Ihre bekannte Sachbearbeiterin oder an info@ermano.de.

LIEFERSERVICE

Weiter bitten wir Sie auch, von unangekündigten Abholungen oder Besuchen bei uns vor Ort bis auf weiteres abzusehen. Sprechen Sie es bitte erst mit uns ab, falls Sie bei uns vorbei kommen sollten.

Gerne bieten wir unseren bekannten Lieferservice in Pforzheim (gratis) und darüber hinaus bis auf weiteres in der weiteren Umgebung (5 € Pauschale) zur schnellen und kostengünstigen Lieferalternative an.
Der normale Postversand (Briefpost), sowie der Paketversand mit UPS bleibt selbstverständlich uneingeschränkt bestehen.

LIEFERSITUATION / LIEFERZEITEN

Wir arbeiten weiterhin mit Hochdruck daran, unsere Lieferzeiten für Bestellware niedrig zu halten und unsere bestätigten Termine einzuhalten. Leider wird uns das aufgrund der Einschränkungen an der Schweizer Grenze, sowie der Grenze zwischen Italien und dem Tessin (Uhrwerkproduktion Swiss Made), als auch der begrenzten Frachträume durch eingeschränkten Flugverkehr von Hong Kong (Vertrieb Swiss Parts) nicht immer möglich sein.

Darüber hinaus kann derzeit auch niemand ausschließen, dass es in der Beschaffung von Rohmaterialien in den nächsten Wochen und Monaten zu Unterbrüchen kommt. Durch all diese unbekannten Faktoren können Lieferzeiten deutlich ansteigen, was uns dazu zwingt, bei zukünftigen Aufträgen die Liefertermine nur noch unter Vorbehalt anzugeben.

Wir bitten darum um Ihr Verständnis. Für weitere Rückfragen oder Absprachen nehmen Sie bitte mit uns Kontakt auf.


Jochen Stahl (Geschäftsführer)

AB IN DIE FERIEN

Pünktlich zur nächsten großen Hitzewelle geben wir bei uns nochmal Vollgas zum Endspurt. Am Freitag, den 26. Juli haben wir unseren letzten Arbeitstag vor den Betriebsferien.


In der Zeit vom 29. Juli bis einschließlich 16. August 2019 legen wir die Arbeit nieder und verbringen ein paar hoffentlich erholsame Urlaubstage.

Am Montag, den 19. August sind wir ab 8 Uhr wieder im Einsatz und über alle Kanäle erreichbar. Sollten Sie noch für diese Zeit dringende Bestellungen haben, geben Sie uns diese bitte noch bis Donnerstag Nachmittag durch.

BW2019: ES GEHT LOS

Die BASELWORLD 2019 ist eröffnet. Ab sofort laden wir Sie gerne auf einen kurzen Besuch, einen gemütlichen Esspresso in unserer Lounge, oder auch ein Gespräch in unseren separaten Räumen ein.

Gerne können Sie vor Ort an unserem Empfang auch noch jederzeit einen Termin vereinbaren. Unser CEO Jochen Stahl ist während der gesamten Messedauer vor Ort in Basel.

Kommen Sie dazu zum RONDA Messestand D75 in Halle 1.1.

Die BASELWORLD findet vom Donnerstag, 21. bis Dienstag, 26. März 2019 statt. Öffnzungszeiten jeweils von 9:00 bis 18:00 Uhr.

UHREN MIT INDIVIDUELLER GRAVUR

Unser Partner RONDA TIME CENTER bietet die Möglichkeit, Ihre Uhren mittels hochpräziser Lasertechnologie flexibel und individuell auf dem Uhrenboden, oder auch der Schwungmasse eines Automatik-Uhrwerkes zu gravieren. Damit können Sie Ihre Modelle z.B. gegenüber Wettbewerbern positiv hervorheben, oder auch vor möglichen Fälschungen besser schützen.

Video: RONDA AG

Neben der individuellen Gestaltung des Stahlbodens oder des Rotors können Sie auch fortlaufende Seriennummern eingravieren. Da diese erst zum Ende der Produktion graviert werden, sind diese dann auch vollständig ohne Ausfälle.

Das Angebot ist im Übrigen nicht zwingend an eine Uhrenproduktion im RONDA TIME CENTER gekoppelt. Somit können Sie auch nur die Gravuren Ihrer Teile im Tessin machen lassen.

Bei Interesse und für weitere Fachberatung vermitteln wir für Sie gerne den Erstkontakt.

BASELWORLD 2019

Möchten Sie uns persönlich treffen oder kennen lernen? – Reservieren Sie sich schon mal das Datum der Weltmesse für Uhren & Schmuck und kommen Sie vorbei an der BASELWORLD vom Donnerstag, 21. bis Dienstag, 26. März 2019.

Unser CEO Jochen Stahl ist während der gesamten Messedauer vor Ort in Basel. Für eine möglichst optimale Planung bitten wir Sie, mit uns im Voraus einen Termin zu vereinbaren. Sie können uns entweder per Email erreichen unter jstahl@ermano.de oder telefonisch unter +49 7231 1687-17.

Wir freuen uns, Sie bald am RONDA Messestand D75 in Halle 1.1 zu begrüßen!

RELAUNCH VON ERMANO.DE

Nach rund sieben Jahren war es mal wieder an der Zeit, hier kräftig durchzuschrubben und allem einen frischen Anstrich zu verpassen.

Zukünftig wollen wir Ihnen durch ein reduziertes Design das Lesen unserer Informationen deutlich erleichtern, auch und gerade im Hinblick auf die immer stärker werdende Nutzung durch mobile Smartphones und Tablets.

Somit war das Ziel, reduzierte Informationen konzentriert auf das Wesentliche, diese aber klar und einfach auch auf dem Smartphone bedien- und anklickbar zu machen.

Somit gibt es jetzt drei Hauptkategorien, die Ihnen alle Informationen über uns, über RONDA sowie aktuelle Themen und Beiträge bieten. Über die Quicklinks im blauen Bereich am Seitenende finden Sie jederzeit alle Seiten zum direkt anwählen.

Alle externen Informationen zu den RONDA Produkten und technische Pläne, Bedienungsanleitungen etc. finden Sie nun übersichtlich per Direktlinks auf „Über Ronda“, die Sie dann auf die aktuellen Seiten von Ronda.ch weiterführt.

SWISS MADE / SWISS PARTS

Was ist eigentlich der Unterschied zwischen RONDA „Swiss Made“ und RONDA „Swiss Parts“ Quarzuhrwerken? Lesen Sie hier eine kurze nähere Erläuterung dazu:

SWISS MADE

RONDA „Swiss Made“ Werke entsprechen den schweizerischen Bestimmungen in der gültigen Fassung:

Die Werke werden in der Schweiz bei RONDA montiert und kontrolliert, die Bestandteile aus schweizerischer Fabrikation ohne Berücksichtigung der Kosten für das Montieren betragen mindestens 50% des Wertes.

RONDA „Swiss Made“ Werke sind vergoldet und je nach Kaliber zwischen 4 und 13 Steinen ausgestattet. Werke mit Sekunde haben eine EOL-Anzeige (End Of Life).

Eine Ausnahme hiervon sind die Werke der RONDA powertech Familie, welche in Nickel und mit 1 Stein angeboten werden.

SWISS PARTS

Die Montage dieser Werke wird im RONDA-Betrieb in Bangkok durchgeführt. Die Werke sind mit den gleichen Kalibern der Swiss Made Familien kompatibel.

Die Ausführung dieser Werke ist in Nickel, Standard-Werke haben 1 Stein, Multifunktionswerke und Chronos haben zwischen 3 und 6 Steine. Die Details finden Sie in den jeweiligen aktuellen Verkaufsunterlagen.